zum Inhalt springen

Forschungsschwerpunkte

Unterrichtsebene
  • Fachdidaktische Entwicklungsforschung

  • Fach- und sprachintegrierte Förderung im Mathematikunterricht
    insbesondere durch Makro-Scaffolding

  • Konzeptuelles Verständnis von Prozenten

  • Konzeptuelle und lexikalische Lernwege von Lernenden
    und deren Verknüpfung mit intendierten Lernpfaden

  • Diagnose und Förderung von mathematisch leistungsschwächeren Lernenden (mit sonderpädagogischem Förderbedarf)
    insbesondere zu Brüchen und Prozenten

  • Inklusiver Mathematikunterricht

  • Problemlöseprozesse
    insbesondere von mathematisch potentiell begabten Lernenden

 
Qualifizierungsebene
  • Fachdidaktische Entwicklungsforschung

  • Lernprozesse von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
    insbesondere bei Fortbildungen zur Sprachbildung im Mathematikunterricht sowie zur Diagnose und Förderung mathematischer Basiskompetenzen

  • Disseminierbare Fortbildungsmaterialien 
    insbesondere zu den Fokusthemen "Fachspezifische Sprachbildung" und "Heterogene und inklusive Lerngruppen"

  • Kriterien guter Fortbildungsaktivitäten